Yoga-Schule Benedikt Klimke

Yoga-Schule
Benedikt Klimke

 

Obenitterstr. 48
42719 Solingen
Tel.:0171 1149839
E-Mail:  bklimke@yoga-solingen.com

 

   Yogakurse

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

Samstag

Sonntag

 

 

 

 

 

 

 

Yoga-Workshops
10.00 bis 12.30 in Solingen

 

 

 

 

18.30–20.00 in Solingen

16.00-17.30 in Düsseldorf

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                               zu den Kursen in Solingen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

       letzte Aktualisierung am 28.04.2019::   

Kurstermine  ab April 2019

 

Yogakurs in Düsseldorf:


Kursbeginn am 7.7.2019 , dann 19.7. ---Sommerpause--- 30.8., 13.9., 27.9., 11.10., 15.11., 29.11., 13.12.2019

Insgesamt 9x  Kursgeühr108,-€     

Anmeldung zur Probestunde unter 0171 1149839  oder per E-Mail unter bklimke@yoga-solingen.com


 

 

 

Yogakurs in Solingen

Do, 18.30 – 20.00                    Niveau 1 und 2         28.03.2019 – 18.07.2019

 13x Kursgebühr 156,-€

 

 

Yogakurse in Solingen siehe auch hier
                                                                                                                
Solingen –  Yoga- Samstage zur Vertiefung

Die nächsten Yoga-Samstage

 finden am  25.05.2019, 29.6.,  27.7.,  7.9., 12.10.,  9.11.,  7.12  statt

10.00 – 12.30     Gebühr 30,- €

                           

Solingen –  Partner–Yoga – Samstag 

               Termin bitte anfragen
                                    
jeweils 10.00-12.30, Kursgebühr jeweils 30,-   mehr Infos zu den Seminaren
 


 

 

Anmeldung / Probestunde

Etwa alle drei Monate beginnen neue Anfängerkurse.
Man kann die erste Stunde als Probestunde nutzen und sich danach entscheiden, ob man den ganzen Kurs belegen möchte.
Bitte melden Sie sich für diese erste Stunde für den jeweiligen Kurs an und lassen sich einen Platz für diese Stunde reservieren.

In dieser pdf-Datei  finden Sie einige praktische Hinweise für die erste Stunde

Einzelstunden ( im Kurs)                      15,-
Einzelunterricht                       45 Min  35,-
                                              60 Min  50,-
Probestunde während des Kurses         5,-€
Menschen mit geringem Einkommen erhalten Ermäßigung nach Absprache.
 

Teilnehmerzahl: 6- 8 ( 12 in Düsseldorf) Personen
Wenn die Kurse nicht vollständig belegt sind, kann man Termine während des Kurses an anderen Wochentagen nachholen bzw. vorziehen.

Sie können sich per E-Mail anmelden oder schriftlich.

 



 

AnfängerkurseArdhachandrasana in der Gruppe
Anfängerkurse geben  jedem Teilnehmer –  unabhängig von den körperlichen Gegebenheiten und der Vorerfahrung – die Möglichkeit, den Zugang zum Yoga zu finden. Beim Einnehmen  der verschiedenen  Yogahaltungen lernt man, worauf es beim Üben allgemein und bei den einzelnen “Asanas” ankommt. Um den körperlichen Gegebenheiten jedes Einzelnen gerecht zu werden, benutzt man Hilfsmittel wie Polster, Gurte, Holzklötze , Stühle usw. Partnerarbeit hilft, die Haltungen besser zu verstehen, läßt sie tiefer wirken und ist damit ein wichtiger Bestandteil des Unterrichts. Am Ende der Stunde stehen Entspannungsübungen (Shavasana) und Atembeobachtung.
Grundsätzlich ist die Teilnahme am Unterricht auch bei körperlichen Beschwerden nach Absprache möglich und hilfreich. Mehr zu den Kursinhalten

Kurse und Seminare für Teilnehmer mit Vorkenntnissen
Diese Kurse richten sich an Teilnehmer, die schon einen oder mehrere Kurse belegt haben oder ähnliche Vorerfahrung haben.
Zu den Yogahaltungen im Anfängerkurs kommen  Haltungen wie  Kopfstand, Variationen von Rückwärtsbeugen, Vorwärtsbeugen,  Drehhaltungen und weitere Haltungen hinzu.  
Auch wenn das Programm im Fortgeschrittenen-Kurs insgesamt anspruchsvoller ist, steht der Kurs nicht nur Kursteilnehmern offen, die besonders beweglich oder athletisch sind.
Wichtiger ist vielmehr eine gewisse Neugier und vielleicht auch etwas Wagemut, neue (Körper)hal-tungen zu probieren. Vor allem kommt es darauf an, Verantwortung  zu übernehmen und sich ohne Ehrgeiz und mit Gefühl dem Körper zuzuwenden. Mehr zu den Kursinhalten

korrekte Ausrichtung im Unterarmstand
Uttanasana mit den Sitzknochen zur Wand

 

 

 

zum Seitenanfang